Erfahren Sie mehr über das hervorragende Testergebnis der Stiftung Warentest für den RWM150 © ABUS

RWM150 Testsieger bei Stiftung Warentest Erster Platz für ABUS Rauchmelder

Wetter/Ruhr, 17. Dezember 2020
Sie hängen an der Decke, sind inzwischen bundesweit Pflicht und retten im Ernstfall Leben: Rauchmelder. Bei einem Brand warnen sie mit einem schrillen Alarmton und bewahren vor schlimmen Folgen. Wie gut diese Geräte im Fall der Fälle reagieren, hat die Stiftung Warentest geprüft und die Ergebnisse in der aktuellen Ausgabe ihrer Zeitschrift „test“ (01/2021) veröffentlicht. Das von ABUS geprüfte Modell RWM150 wurde mit der Note „gut“ (1,9) beurteilt und belegt damit – gemeinsam mit vier weiteren Rauchmeldern – den ersten Platz. Er ist VdS-zertifiziert, trägt das Q-Label und ist dank einer festverbauten 10-Jahres-Batterie besonders langlebig und wartungsarm.

Ein "guter" Rauchmelder schützt im Ernstfall und muss nicht teuer sein © ABUS

Ein „guter“ Rauchmelder schützt im Ernstfall und muss nicht teuer sein – so wie der ABUS RWM150, der von der Stiftung Warentest mit der Note „gut“ beurteilt wurde. Mit einer Batterielaufzeit von 10 Jahren kostet der Schutz von Leib und Leben so gerade einmal nur rund 2 Euro pro Jahr. © ABUS

Testsieg für den ABUS Rauchmelder RWM150 © ABUS

Testsieg für ABUS – der ABUS Rauchmelder RWM150 wurde von der Stiftung Warentest mit der Note „gut“ beurteilt. Dank festverbauter 10-Jahres-Batterie ist er besonders langlebig und wartungsarm. © ABUS

Medien

Testsieg für den ABUS Rauchmelder RWM150 © ABUS

RWM150 Testsieg Stiftung Warentest

Datei (zip) - 2 MB
Ihr Pressekontakt bei ABUS August Bremicker Söhne  ©ABUS

Kontakt

Ihr Pressekontakt bei ABUS August Bremicker Söhne - Haussicherheit und Brandschutz
Zuständig für Türsicherheit, Fenstersicherheit, Brandschutz, Vorhangschlösser, Containersicherheit

Jorga Burri-Grisloff
Adresse
ABUS August Bremicker Söhne KG Altenhofer Weg 25 58300 Wetter
Kontakt
+49 21 15 066 86-12